Vielfalt-in-Hohenkreuz lässt auf vielfältige Weise den Frühling im Esslinger Norden einziehen und möchte damit die Bewohner*innen erfreuen: Frühlingsblumen fürs Pflegeheim, an der Tasche am Kreisverkehr, Frühlingssträuße bei den Mitgliedsbetrieben und bunte Riesenostereier an mehreren Standorten.

Fröhliche Frühlingsgrüße

Sicher haben Sie schon die großen bunten Ostereier im Esslinger Norden entdeckt. Da war noch nicht der Osterhase unterwegs –nein! Gottfried Clauss und Andreas Köppler von Vielfalt in Hohenkreuz haben sich wieder ans Werk gemacht und die vor einigen Jahren von Mitgliedern bemalten Holzeier aufgestellt. „Wir wollen, dass auch in diesem Jahr eine fröhliche Frühlingsstimmung einzieht und den Menschen damit ein Lächeln schenken“, erklärt Gottfried Clauss, Vorstand von Vielfalt in Hohenkreuz. Rund 50 Selbstständige in Hohenkreuz, Wäldenbronn, Serach und St. Bernhardt ziehen gemeinsam an einem Strang und tun viel dafür, dass die Lebensqualität hier vor Ort so angenehm ist. Nicht nur die gute Versorgung liegt ihnen am Herzen, sondern auch die gute Stimmung. Und dazu sollen nun die großen Ostereier, die geschmackvoll geschmückten Ostersträuße bei jedem Mitglied und- in diesem Jahr neu: der frühlingshaft bepflanzte Blumentrog an der Tasche beitragen. Timon Haug hat ihn aus einem Holzstamm angefertigt und Andreas Köppler hat ihn wunderschön bunt mit Frühlingsblühern bepflanzt. Wen es nun interessiert, wer bei Vielfalt –in-Hohenkreuz mitmacht, der kann sich das neue Banner an der großen Tasche anschauen. Wilfried Stange hat es mit Fotos von allen Mitgliedern gestaltet. Alle wollen Ihnen Zuversicht für die nächste Zeit und einen guten Start in den Frühling wünschen!

Comments are closed.