Veranstaltung “Feuerwehr” am Samstag, 21.09.19 *** Flandernfest “Jubiläum 20 Jahre” am Sonntag, 29.09.19, 13.00 – 17.00 Uhr, Flandernhöhe *** Adventstreff an Nikolaus, Freitag, 06.12.19, 15.30 Uhr, zwischen Metzgerei Widmayer und Kreissparkasse ***

20 Jahre Flandernfest

Eröffnet wird das Flandern-Jubiläumsfest um 13:00 Uhr mit einem Grußwort und dem Posaunenchor Wäldenbronn-Hohenkreuz bei der Lebenshilfe.

Danach startet ein vielfältiges Programm:

Den ganzen Tag dreht das KSK-Zügle in der Flandernstraße, im Ina-Rothschild-Weg und „Am Schönen Rain“ seine Runden.

Im Café Flandern werden Kaffee und Kuchen gereicht, weitere kulinarische Angebote aus verschiedensten Kulturen sind auf dem Fest vertreten. Jede Menge weiterer Attraktionen, Mitmach-Aktionen werden den Weg zwischen dem WohnCafé „Am Schönen Rain“, der Lebenshilfe und dem Quartiersplatz säumen.

Der CVJM Zweigverein hat eine Hüpfburg dabei, das Spielmobil des Stadtjugendrings ist vor Ort. Der Jugendtreff Nord bietet Sumoringen und „American Gladiator“ an, außerdem gibt es einen 4er Bungee Trampolin der Baugenossenschaft und der Esslinger Wohnungsbau GmbH. Beim „Vier Peh“ kann man Sachen auf dem Flohmarkt erwerben und der Musik lauschen. Im Kindergarten Flandernstraße gibt es Märchenvorstellungen, weitere Bastelangebote runden das Angebot für Kinder und Jugendliche ab.

Engagierte (hervorgegangen aus der Gemeinwesenarbeit in der Anfangszeit des Stadtteils), die Lebenshilfe Esslingen und die Esslinger Wohnungsbau GmbH sind maßgeblich an der Organisation des Festes beteiligt. Unterstützt werden sie in der Vorbereitung von der Händlergemeinschaft „Vielfalt in Hohenkreuz“, der Stiftung Jugendhilfe aktiv, der evangelischen Kirchengemeinde, vom Rudolf-Sophien-Stift und vom Bürgerausschuss.

Auf Gemeinschaft und Integration wird auf der Flandernhöhe viel Wert gelegt. Davon zeugt auch die große Bereitschaft der Bewohner und Einrichtungen gemeinsam das Fest mit Aktionen, kulinarischen Genüssen und Kuchenspenden (danke an die Landfrauen und die Kirchengemeinde!) zu einem schönen Nachmittag werden zu lassen.

An diesem schon traditionellen Sonntag werden sie wieder alle zusammen kommen: die Bewohner des Viertels, die Bewohner der Lebenshilfe, die ausländischen Mitbürger, die Geschäftsleute, Handwerker und Dienstleister von Vielfalt in Hohenkreuz, die Kirchengemeinden, die Schulen, sowie mehrere Jugendvereinigungen. Diese bunte Mischung, die für den jungen Stadtteil repräsentativ ist, garantiert ein vielfältiges Programm und einen unterhaltsamen Nachmittag für Jung und Alt. Alle sind herzlich eingeladen.

Neueröffnung Lalezar

Wir freuen uns mit unserem Mitglied Demet Aygül von unserer Polstfiliale. Ihr Mann hat am 29. Juni 2019 mit einem Bekannten das türkische Restaurant Lalezar eröffnet. Es gibt dort sehr leckere türkische Spezialitäten und auch Döner. Wir konnten uns am 25. Juli selbst davon überzeugen wie lecker alles schmeckt – bei heißestem Wetter fühlten wir uns wie im Urlaub.

Lalezar, Obertürkheimer Str. 8, 73730 Esslingen-Mettingen

Kinderflohmarkt

Am Samstag, 25. Mai findet im Schulhof der Seewiesenschule wieder der seit vielen Jahren von „Vielfalt in Hohenkreuz“ organisierte Flohmarkt von Kindern für Kinder statt. Zahlreiche kleine Flohmarkthändler –unterstützt von ihren Eltern- stellen wieder im Schulhof der Seewiesenschule im Schatten der großen alten Bäume ihre Tische auf oder breiten ihre Decken aus um dort ihre […]

Maibaumtreff

Erster Vielfalt-in-Hohenkreuz-Maibaumtreff Es war eine tolle Idee von Wilfried, Timon, Peter und Danny von Vielfalt in Hohenkreuz: Der erste Maibaumtreff rund um den ersten Maibaum. Schon gleich um 15 Uhr zur Begrüßung durch Pfarrer Schweizer, Pfarrer Möhler und Sidonie Conzelmann für Vielfalt in Hohenkreuz fanden sich zahlreiche Besucherinnen und Besucher ein und freuten sich über […]

Zum Tode von Daniela Hemminger-Narr

Lebensfroh, spontan, konsequent, großherzig, zielstrebig, kameradschaftlich, kreativ, unkompliziert, unbürokratisch, umsetzungsstark…es gäbe noch viele Eigenschaftswörter, mit denen man versuchen könnte Daniela Hemminger-Narr zu charakterisieren. Und doch würde man die Frau, die nun viel zu früh gestorben ist, nicht genug beschreiben können. Sie war einfach einmalig und hinterlässt eine große Lücke. Gerade wir im Esslinger Norden werden […]

Adventstreff 2018

Weihnachtsmarkt-Stimmung: klein, aber fein Eine vorweihnachtliche Mischung aus Holzfeuer-, Grillwurst-, Punsch- Waffel-und Glühweinduft zog am letzten Freitag durch die Wäldenbronner Straße und lockte viele Besucher zum schon traditionellen Adventsreff von „Vielfalt in Hohenkreuz“. Der kleine Event, der von den rund 45 Mitgliedern jedes Jahr auf die Beine gestellt wird, erfreute sich auch diesmal wieder großer […]

Flandernfest 2018

“Es funkt…” Flandernfest 2018 am Sonntag, 30. September 2018

Kinderflohmarkt 2018

Tolle Schätze fanden neue Besitzer Am Samstag, 30. Juni 2018 fand im Schulhof der Seewiesenschule wieder der seit vielen Jahren von „Vielfalt in Hohenkreuz“ organisierte Flohmarkt von Kindern für Kinder statt. Zahlreiche kleine Flohmarkthändler – unterstützt von ihren Eltern – stellten wieder im Schulhof der Seewiesenschule im Schatten der großen alten Bäume ihre Tische auf […]

Vielfalt ist ein Volltreffer

„Ich verspreche Ihnen, der Gottesdienst wird ein Volltreffer!“ erklärte Pfarrer Christof Schweizer, „ich habe noch nie in einem Fußballtor Gottesdienst gehalten.“ Und der ökumenische Gottesdienst unter freiem Himmel im Minispielfeld der Seewiesenschule, den Pfarrer Schweizer zusammen mit einem katholischen Diakon Thomas Kubetschek hielt und der von den 3 Chören Eintracht Serach Hohenkreuz, Sängerkranz St. Bernhard-Wiflingshausen […]

10 Jahre Postfiliale im Esslinger Norden

Viel Herzlichkeit im Herzen des Stadtteils! Im Jahr 2008 hat Demet Aygül die Postfiliale im Esslinger Norden – zunächst in der Talstraße – eröffnet. Der Standort war nicht günstig. „Die Post gehört in die Mitte des Stadtteils“ forderte damals dann MdL Wolfgang Drexler und machte sich dafür stark, dass Demet Aygül in das Gebäude an […]